r(H)und um g´sund

„Gib dem Menschen einen Hund und seine Seele wird gesund!“ (Hildegard von Bingen)

Wenn der Hund unsere Seele heilen kann, sollten wir dann nicht auch (oder gerade deswegen), darauf achten, dass es unserem Liebling gut geht? Das größte Glück auf Erden, ist es doch, mit (all) seinen Liebsten gesund und voller Lebensenergie, die Welt zu entdecken.  Aber was ist, wenn es mal nicht so rund läuft?

"Medicaltraining und Körperpflege" - Kooperation und nicht Kampf
  • eine Untersuchung/ Impfung beim Tierarzt steht an
  • ein Maulkorb soll getragen
  • die Ohren sollen gereinigt
  • das Fell soll auf Vordermann gebracht oder
  • die Krallen geschnitten werden

„Wie kann ich von meinem Tier Entspannung erwarten, wenn ich selbst nicht entspannt bin?“  – Wie ihr beide lernt, „relaxed“ mit diesen Situationen umzugehen, dabei kann ich euch helfen.

"Die Natur, unser Lehrmeister" - Kooperation und nicht Konkurrenz

Alles fließt ineinander, wie ein ewiger Kreis: Körper und Geist. Ist eines dieser Elemente im Ungleichgewicht, wirkt sich das auch auf den anderen Bereich des Systems aus. Ich kann dir dabei helfen, wie du die Unstimmigkeiten erkennen kannst, welche Möglichkeiten du dann hast, aber auch was du tun kannst, damit es gar nicht erst soweit kommt.

Dogtisch Naturheil- und ErnährungsberaterIn (seit 2020)
  • Ernährungsberatung (Allgemeine Infos, Phytotherapie, Mykotherapie, Aromaöle und sonstigen Ergänzungen)
  • Futtercheck – Deklaration – und worauf sollte ich achten?
K9 BewegungstrainerIn (seit 2019) & Dogtisch FitnesstrainerIn (i. Ausbildung)
  • Körper-, Isometrische, Balanceübungen
  • Massagen (Wohlfühlmassagen & Co)