LuMo - Einzel

Hunde ...

… haben es in der heutigen Zeit ganz schön schwer. Sie müssen immer brav folgen, dürfen nie laut sein und müssen sich mit allen Lebewesen super vertragen. Sie müssen alle Tricks, in sämtlichen Sportarten beherrschen und noch so vieles mehr. Was sie allerdings nur mehr wirklich selten dürfen, ist „einfach nur Hund sein“.

Viel zu schnell ...

… wird von einer Verhaltensauffälligkeit gesprochen. Leider übersehen wir selbst, dabei unheimlich viele Signale, die sie die ganze Zeit über aussenden. Ich erkläre dir, wie diese wichtigen Hinweise der hündischen Kommunikation zu deuten sind. Auch wie so manche Probleme erst gar nicht entstehen oder wie du mit dem einen oder anderen unerwünschten Verhalten umgehen kannst.
weitere Themen sind:
  • Kinder und Hunde – Was muss ich für ein harmonisches Zusammenleben wissen?
  • Missverständnisse bei verschiedenen Rassen (Ausdrucksverhalten)
  • Welpe zieht zum Senior – Welche Spielregeln sind wichtig für den Jungster bzw. welche für den Senior?
  • Hund/ Hund – „Ach, wie schön die spielen…“ –  Kommunikation ist alles, Spiel nicht unbedingt …
  • Was will mir mein Hund sagen?
  • Rassetypische Auslastungsmöglichkeiten – Wofür wurde meine Rasse einst gezüchtet?
  • „Tag teach“ (Menschen Clickern – Von Mensch zu Mensch zu Hund)
  • Sag „Ja“ zur lockeren Leine – „Ich entscheide mich für ein entspanntes Miteinander“
  • Non verbale Kommunikation (in den verschiedensten Bereichen)
  • Schnüffelspiele (für zuhause und unterwegs)
  • „The Energy flows, where the focus goes“
  • „You get, what you click“
  • „Tricks“ (Alltag, Unterordnung & Trickdog)
  • „Ein immer besserer Trainer werden 1.0“ – Wie kann ich perfektion von meinem Tier erwarten, wenn ich es selbst nicht bin 😉
  • „Lockst du noch oder formst du schon?“

Du suchst nach Antworten und bist neugierig geworden?

Ausschnitt einer Hund-Hund Kommunikation ...

* Bei diesen Aufnahmen wurden keine Hunde verletzt. Es handelt sich um kurze Einblicke hündischer Kommunikation bzw. Ausdrucksverhalten *